Adolf Guyer-Zeller  —  Biografie, Tagebücher, Reisen

weisse Linie 300x5weisse Linie 300x5weisse Linie 300x5
AGZ Buch 1Adolf Guyer-Zeller 1839 - 1899
"Amerikanismus" in der Schweiz?
Entfaltung und Grenzen eines Eisenbahnunternehmers

=> Adolf Guyer-Zeller
Doris Müller-Füglistaler, Antiquarischen Gesellschaft in Zürich
Kantonaler Verein für Geschichte und Altertumskunde
Rohr, 216 S., 1992, ISBN 3858655074
www.zvab.com
AGZ Buch 3Adolf Guyer-Zeller
Auszüge aus den Tagebüchern seiner Reisen 1857-1862

=> Adolf Guyer-Zeller
1994, Artikel-Nr.: 2587089
Herausgeber: Guyerzeller Bank, Copyright
www.zvab.com
AGZ Buch 4Tagebuch
Reise des 23-jährigen nach Aegypten zum Bau des Suezkanals und nach Jerusalem zum Oelberg.
Spiegel seiner Persönlichkeit, Hoffnung und seinem Glauben und Wagemut.

=> Adolf Guyer-Zeller
Sierszyn Armin, 228 S., ISBN 3-85981-167-3
Zürcher Oberland Medien AG, ZO-Shop
8620 Wetzikon ZH, Tel. 044 933 32 54
info@zo-shop.ch
www.zo-shop.ch
Heftbuch Schweizer PioniereAdolf Guyer-Zeller Schöpfer der Jungfraubahn
«... ein 54-jähriger Grossunternehmer und Finanzpolitiker aus Zürich ist mit seiner Tochter auf dem Abstieg vom Schilthorn nach Mürren. Plötzlich steht der Mann still: Jetzt hab' ich's gefunden! und entwirft, 11-1½ Uhr nachts, Zimmer Nr. 42, Kurhaus, 27./28. August 1893, die Linienführung.
Schweizer Pioniere der Wirtschaft und Technik - Band 13
Verein für wirtschaftshistorische Studien
Vogelsangstrasse 52, 8006 Zürich
Tel. 043 343 18 40
ruetz@pioniere.ch
www.pioniere.ch
Reisen als Schlüssel zur WeltReisen als Schlüssel zur Welt
Reisetagebücher von Adolf Guyer-Zeller
In seiner Jugendzeit 1857-63 reiste er nach Frankreich, Oberitalien, Mittelengland, Kanada, USA, Kuba, Palästina und Ägypten, um seine Ausbildung im Baumwollhandel, Spinnerei, Weberei und Maschinenbau zu vervollkommnen.
Wolfgang Wahl-Guyer
2000, 552 S., 100 Abb., ISBN 978-3-905314-12-0
Chronos Verlag, Eisengasse 9, 8008 Zürich
Tel. 044 265 43 43
info@chronos-verlag.ch
www.chronos-verlag.ch
AGZ Buch 2Adolf Guyer Zeller in Selbstzeugnissen
Sehen und sehnen in Reisetagebücher — «Was ich noch nie gesehen, das sah ich jetzt» In Wahrnehmung, Denken und Glauben zeigt sich der Visionär als wacher Zeitgenosse, fand eigene Standpunkte zu Fragen der Ethik, Religion, Geschäftsphilosophie, Sklavenfrage der USA und den Frauen.
Wolfgang Wahl-Guyer
2003, 320 S., 13 Abb., ISBN 978-3-0340-0647-7
Chronos Verlag, Eisengasse 9, 8008 Zürich
Tel. 044 265 43 43
info@chronos-verlag.ch
www.chronos-verlag.ch
BibliothekAdolf Guyer-Zeller Bibliothek
25 verfügbare Bücher und Veröffentlichungen zu «Adolf Guyer Zeller»
Leben, Biografie, Reisetagebücher, Unternehmen, Jungfraubahn, Bilder, Zeichnungen
Zentrales Verzeichnis antiquarischer Bücher ZVAK.com

www.zvab.com

Industrielehrpfad und Zürcher Oberland

weisse Linie 300x5weisse Linie 300x5weisse Linie 300x5
MuseumsführerDas Industrieensemble Neuthal bei Bäretswil ZHAutoren: Sylvia Bärtschi-Baumann, Heinz W. Weiss
Schweizerischer Kunstführer
1991/1998, 42 S., Serie 50, 491/492,
ISBN 3-85782-491-3
ILP-Buch A4Der Industrielehrpfad Zürcher Oberland
30 km Wanderwege mit 50 technik- und industriegeschichtlichen Sehenswürdigkeiten zwischen Greifensee und Tösstal. Am Aabach ist die Dichte der Spinnereimechanisierung von 1812-52 gesamtschweizerisch einmalig.
Autor: Hans-Peter Bärtschi
Fotografie: Ferit Kuyas
1994, Format A4, 128 S., ISBN 3-85981-163-0
Buchverlag Druckerei Wetzikon
ZO per BikeZürcher Oberland per Bike
Tour 1 «Die Maschinen kommen» führt ins Neuthal
«Erfahre» in 19 thematischen Routen Landschaft, Geschichte, Kultur zwischen Schnebelhorn, Schauenberg, Pfannenstiel und Lützelsee. Mit Texten, Heimatkundlichem, eigener Website, Distanzen, Höhenprofilen, Fotos, Karten, GPS-Daten, Gaststätten, Veloshops, ...
Autor: Max Trachsler
130 S., Spiralbindung, ISBN 978-3-85981-253-6
Zürcher Oberland Medien AG, ZO-Shop
Rapperswilerstrasse 1, 8620 Wetzikon ZH
Tel. 044 933 32 54
info@zo-shop.ch
www.zo-shop.ch

Industrialisierung und Industriekultur

weisse Linie 300x5weisse Linie 300x5weisse Linie 300x5
Bücher Industrie Kultur Bärtschiunterwegs zu Schauplätzen
Industriekultur im Kanton Zürich
Industriekultur beider Basel
Industriekultur im Kanton Bern
Industriekultur in der Ostschweiz ...
Hans-Peter Bärtschi
ISBN 978-3-85869-407-2, 299 S., 2009
ISBN 978-3-85869-623-6, 272 S., 2014
ISBN 978-3-85869-315-0, 280 S., 2006
ISBN 978-3-85869-479-9, 320 S., 2012
Rotpunktverlag www.rotpunktverlag.ch>
Die industrieelle SchweizDie industrielle Schweiz – vom 18. ins 21. Jahrhundert
Aufgebaut und ausverkauft

Hans Peter Bärtschi
Zürcher BaugeschichteVom Grabhügel zur Ökosiedlung
Zürcher Bau-Geschichten
... Vertreten sind neben Wohngebäuden auch Industriebauten und Geschäftshäuser, Burgruinen und Verkehrskreisel, ...
Antiquarischen Gesellschaft in Zürich
2007, Band 74, 424 S., 300 Abb.
ISBN 978-3-0340-0839-6
SchulbuchDurch Geschichte zur Gegenwart
Band 2
Die Zeit der Industrialisierung.
Die Zeit der nationalen Einigungen.
Die Zeit des Imperialismus
Schülerbuch, 7. bis 9. Schuljahr
304 Seiten, A4, farbig illustriert
Lehrmittelverlag Zürich, Räffelstrasse 32
8045 Zürich
lehrmittelverlag@lmv.zh.ch
www.lehrmittelverlag-zuerich.ch
Sozialer und kultureller Wander Rudolf BraunSozialer und kultureller Wandel in einem ländlichen Industriegebiet
Zürcher Oberland unter Einwirkung des Maschinen- und Fabrikwesens im 19. und 20. Jahrhundert
Rudolf Braun
Eugen Rentsch Verlag 1965
Taschenbuch 368 Seiten
ISBN-13: 978-3905313291
amazon


Kinder-Geschichten  aus dem Tösstal

weisse Linie 300x5weisse Linie 300x5weisse Linie 300x5
Anneli vom TösstalAuf den Spuren Annelis
Matura-Arbeit von Rahel Henn
Eine gestalterische Auseinandersetzung mit Olga Meyers Figur des Tösstaler Arbeitermädchens.
29 Seiten, 14 sw-Bilder mit Schabkartontechnik

Auf den Spuren von Anneli
AnneliAnneli vom Tösstal — eine Trilogie von Olga Meyer
• Anneli . Erlebnisse eines kleinen Landmädchens (1918)
• Anneli - kämpft um Sonne und Freiheit (1927)
• Anneli - am Ziel und am Anfang (1934)
Anneli wächst als eines von acht Kindern in Turbenthal auf. Nach Vaters Tod müssen die Kinder in die Spinnereifabrik arbeiten, damit die Familie überleben kann.
Meyer, Olga: Verlag Sauerländer, Aarau und Frankfurt am Main
erhältlich über das Buch-Antiquariat

«Anneli» 4 Hörsendungen

Anneli — Erinnerungen an eine vergangene Zeit
Anneli gelbSabinli, eine Geschichte aus dem Tösstal
Sabinli musste Sommer und Winter geflickte Körbe aus der Werktstatt seines gelähmten Onkels in entlegene Höfe des Tösstales tragen. Sie hat dabei so viel Schönes, Lustiges, auch Ernstes, Trauriges erlebt, ...
Olgy Meyer, 1963, 254 S., Sauerländer Aarau und Frankfurt am Main

Sabinli — eine Geschichte aus dem Tösstal